Pinkhy Events

Aktionsplan zur Vermarktung Ihrer Influencer

die marketing beeinflussen Influencer Marketing ist der Schritt, den immer mehr Marken unternehmen, um ihren Zielen näher zu kommen. Seine Geschwindigkeit und volle Wirksamkeit haben es zu einer zunehmend akzeptierten und konsolidierten Form der aktuellen Werbung gemacht. Eine Person, die von der Menge bewundert und geliebt wird, spricht von einer Marke mit der gleichen Liebe, mit der die Leute sie verschenken. Kann es etwas Effektiveres geben als das? Lassen Sie uns sehen, wie eine Kampagne gestaltet wird, die Auswirkungen hat und sich auf die Kapitalrendite konzentriert.

Erstellen Sie die Influencer-Marketingkampagne - vom Briefing bis zur Conversion

 

Budget: Der Ausgangspunkt für die Aktionen, aus denen sich die marketing beeinflussen Budget: Der Ausgangspunkt für die Maßnahmen, aus denen Influencer-Marketing besteht, ist definitiv, wie viel Geld wir haben. Wie Sie sich vorstellen können, berechnen nicht alle Influencer dasselbe. Abhängig von der Anzahl ihrer Follower, der Macht ihres Einflusses und anderen Faktoren, die sich in der Mitte verflechten, entscheidet jeder dieser Profis über seinen Preis. Daher ist es wichtig zu wissen, wie viel wir investieren können, bevor wir uns auf einen bestimmten Influencer konzentrieren.

Das Briefing und seine Umsetzung in Ziele: Das Briefing und seine Umsetzung in Ziele: Sobald der Kunde sein Briefing an die Influencer Agency weitergegeben hat, geht er zur Phase der Ziele über. Diese sind in eine interessante Symphonie von Optionen unterteilt, sodass Sie wissen müssen, wo Sie sich konzentrieren müssen, bevor Sie mit den Aktionen beginnen. Darüber hinaus ist die Klärung unseres Ziels sehr nützlich, wenn der Zeitpunkt gekommen ist, um die Marketingaktionen der von uns verwendeten Influencer zu messen. Influencer Marketing Aktionen das haben wir genutzt.

Wählen Sie den Influencer: Wählen Sie den Influencer: Basierend auf dem, was wir bereits gesammelt haben, ist es an der Zeit, unseren Profi auszuwählen. In der Vorauswahl, die wir im vorherigen Schritt getroffen haben und die auf dem verfügbaren Geld und den festgelegten Zielen basiert, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem die Agentur und die Marke den besten Influencer auswählen. Woher weiß ich, was es ist? Erstens muss es an der Markenphilosophie ausgerichtet sein und unter anderem das Publikum haben, das dem Profil des Persona-Käufers der Mara entspricht.

Planung: Planung: Wenn der Influencer bereits eingestellt ist und seinen Vertrag unterschrieben hat, der wesentliche Schritt für eine erfolgreiche Kampagne, werden die Maßnahmen geplant und ein Zeitplan für deren Durchführung festgelegt. Sie müssen nicht nur wissen, was zu tun ist, was zu sagen ist und wie lange, sondern auch zu den Tageszeiten, zu denen Sie es tun werden.

Hashtag: Hashtag: Der Erfolg jeder Kampagne hängt zum Teil davon ab, wie beeindruckend und effektiv Ihr Hashtag ist. Es ist wichtig, dass es präzise genug ist, um die Idee zu synthetisieren, was Sie vermitteln möchten. Die Effektivität des Erinnerns hängt davon ab, wie gut Ihre Worte mit der Kultur der Käufer der Marke vertraut sind. Schließlich spielt Originalität eine transzendentale Rolle, weniger für die Genialen als für die Exklusivität, einzigartig zu sein.

Definition von KPIs: Definition von KPIs: Nicht alle KPIs sind nützlich. Darüber hinaus können einige der im Influencer-Marketing verwendeten Methoden sehr irreführend sein. In der Tat werden einige Maßnahmen am Himmel zunehmen, aber ihre Relevanz für das, was wir erreichen wollen, ist minimal oder gleich Null. Wenn Sie sie daher im Voraus definieren, können Sie feststellen, wonach wir gesucht haben.

Inhalt und Ton: Inhalt und Ton: Worüber wird unser Influencer sprechen? Und vor allem, wie machst du das? Eine Botschaft, die, wenn sie richtig gesagt wird, eine völlig positive Wirkung haben kann, in bedeutungslose Worte umgewandelt werden kann oder, schlimmer noch, eine Botschaft, die das Gegenteil von dem vermittelt, was wir am Anfang versucht haben.

Auswahl sozialer Netzwerke: Schließlich die Influencer Marketing, Auswahl sozialer Netzwerke: Schließlich kann Influencer-Marketing über jedes soziale Netzwerk erfolgen, auch über solche, die nicht populär genug sind, um 80% der Nutzer zu erreichen. Entscheidend ist jedoch, wo unsere Perspektiven liegen.

Mit einer klar definierten Strategie kann ein Influencer unsere Marke zu einem unverzichtbaren Symbol für dieses Publikum machen, das wir noch nicht erreichen konnten.